Schweinerückensteaks mit Schinken-Käse-Füllung

IMG_5900
Mal was einfaches zum schnellen Grillen:
Gefüllte Schweinerückensteaks mit Schinken- Käse-Füllung

Die Zutaten:
Schweinerücken oder dick geschnittene Rückensteaks
Kochschinken in Scheiben geschnitten
Cheddar-Käse, am Stück oder in Scheiben
Gyrosgewürz (siehe diese HP)
Zahnstocher
Ein Fleischsteaker, wenn vorhanden

Die Zubereitung:

Als erstes entfernt ihr die große breite Sehne auf dem Schweinerücken.
IMG_5888
Dann schneidet ihr ca. 2cm große Scheiben aus dem Rücken, steakt sie, wenn möglich, mit einem Steaker (dann wird das Fleisch schön mürbe)  und ritzt diese mittig bis zur Hälfte ein (quasi eine Tasche).


Nun schneidet ihr den Kochschinken in halbe Scheiben.
Den Cheddar- Käse schneidet ihr in längliche Balken und wickelt Diese nun in den Kochschinken ein.
IMG_5892
Nun wird die „Kochschinkenrolle“ in die Schweinerückentasche gesteckt und der Schweinerücken mittels Zahnstocher wieder verschlossen.
IMG_5893
Zum Schluss wird das gefüllte Schweinerückensteak mit der Gyros-Gewürzmischung mariniert. Ich lasse das Ganze im Vakuum oder eng eingewickelt in Klarsichtfolie über Nach im Kühschrank.

Am nächsten Tag wird das Steak zuerst im direkten Grillbereich gegrillt und danach im indirekten Bereich unter geschlossenem Deckel fertig gegart.

IMG_5900

Viel Spass beim Nachbauen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.