Gefüllte Kartoffel-Muffins

Finish
Eine sehr gute Beilage zu fast allen Fleisch- und Fischgerichten sind Kartoffel-Muffins.
Ich habe heute einen Teil mit Bacon-Jam (Bacon-Marmelade) und den anderen Teil mit Frischkäse gefüllt.

Hier die Zutaten für 6 Muffins:
1 Kg Kartoffeln (mehlig kochend)
1- 2 mittlere Zwiebeln
1 EL Salz
4 EL Mehl
Frischkäse (Geschmacksrichtung nach Belieben- wir haben Kräuter genommen)
2 Eier
Bacon-Jam Rezept hier im Blog“ (Klick mich)
Etwas würziger Käse zum Überbacken
DSC00172

Die Zubereitung:
Die Kartoffeln werden geschält und mit einer Küchenmaschine oder einer Reibe fein gerieben.
DSC00178
Dann kommen die fein gewürfelten Zwiebeln, Salz, Eier und das Mehl dazu. Alles wird nun gründlich vermengt.
Wer die Muffins im Dutch Oven zubereitet, bringt 24 Briketts (10 unten/ 14 oben) zum Glühen.
Für die Backofen-Variante wird der Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorbereitet.
Nun wird die Muffinform mit etwas Öl eingefettet.
Mit einem Esslöffel kommt die Kartoffelmasse nun in die Formen, und zwar bis zum Rand.
Dann macht ihr in der Mitte eine kleine Mulde. In Diese füllt ihr einen Löffel Frischkäse, bzw. 1 Löffel Bacon-Jam.
Dann kommt noch etwas Kartoffelmasse darüber, so dass die Muffins verschlossen sind.
Zum Schluss gebt ihr den geriebenen Käse darüber.


Die Muffins werden nun 45 Minuten gebacken.
Im Dutch Oven kommen dazu 10 glühende Briketts unter den Dutch Oven und 14 Briketts auf den Deckel.
DSC00189
Eine einfache, aber sehr schmackhafte Beilage!

Wir haben die Muffins zusammen mit gebratenen Hähnchenbrustfilets, Eichblattsalat und einem Dip aus Sourcreme und Asiasauce serviert.
Finish
Viel Spaß beim Nachbauen 🙂

2 Gedanken zu „Gefüllte Kartoffel-Muffins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.