Lachstatar excuisite

Damit das Warten auf die leckeren Grillereien nicht zu lange wird, stelle ich hier mal ein paar Vorspeisen zusammen.
LACHSTATAR:

Zutaten für 4 Personen

400g frisches Lachsfilet ( Suhsiqualität)

eine rote Zwiebel ( die ist schön mild)

etwas Salz und Pfeffer

Saft von einer Limette

etwas Olivenöl

Zubereitung:

Den frischen Lachs von Gräten und der Haut befreien.
IMG_1267IMG_1269IMG_1270
Dann den Lachs zuerst in Streifen und danach in feine Würfel schneiden.
IMG_1272

Nun die Zwiebel in feine Würfel scheiden.
IMG_1275IMG_1276
Jetzt alles in eine geeignete Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen.
Zum Schluss etwas Olivenöl zufügen und eine halbe Stunde kaltstellen.

Ich serviere das Tatar mit etwas Sahnemeerrettich und frischem Ciabatta.

IMG_2599 IMG_2600

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.